Sie sind hier: Startseite » Buchthemen » Musik

Musik

Afrikanische Musik ist traditionell und wird in allen schwarzafrikanischen Ländern gespielt. Die Musik wird nur gering von Musikstilen außerhalb Afrikas beeinflusst. Afrikanische Musik wird nicht wie in Europa in Schlager, Rock oder Jazz unterteilt. Vielmehr findet eine Unterteilung zwischen ritueller Musik, Unterhaltungsmusik und höfische Musik für Königtümer statt. Ein wichtiges Instrument ist eine Trommel. In einem afrikanischen Buch über landestypische Instrumente lernen Sie viel über die musikalische Kultur des Landes. Durch die Trommel werden komplexe Rhythmen gespielt.

Die Musikinstrumente und Spielweisen sind in den einzelnen Stilregionen sehr unterschiedlich. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der afrikanischen Musik ist die ständige Wiederholung. Das hat den Vorteil, dass Zuhörer leichter in ein Lied eintauchen können. Afrikanische Trommeln scheinen regelrecht singen zu können. Viele Rituale werden durch die Klänge von Trommeln durchgeführt. Sie verschaffen ein besonders Ambiente und sorgen dafür, dass alle Betrachter gebannt zusehen. Viele Menschen erreichen durch das Pattern oder Schlagen der Trommeln einen tranceähnlichen Zustand.