Religion und Mission

In Afrika spielt in vielen Regionen die Religion eine große Rolle. Vor allem die zwei großen Gemeinschaften der Islam und das Christentum haben sich in den letzten Jahren immer mehr durchgesetzt. Aber auch andere Religionen wie Hinduismus, das Judentum oder der Sikhismus sind weit verbreitet. Ein Buch über die unterschiedlichen Religionen kann sehr aufschlussreich über die jeweilige Kultur sein. Das Christentum ist vor allem in den südlichen Bereichen zu finden, im Landesinneren von Ostafrika, an der Küste Westafrikas oder in Zentralafrika zu finden.

Die unterschiedlichen traditionellen Religionen werden bis auf Nordafrika auf dem ganzen Kontinent verstreut. Religionsbücher sind alles andere als langweilig. Gerade die Bücher, die über die traditionellen Religionen und Rituale handeln, sind äußerst interessant. In vielen Kontinenten nimmt die jeweilige Religion den zweiten Platz im Leben der Afrikanerinnen und Afrikaner ein. Sie durchdringt alle Lebensbereiche. Bei vielen Religionen sind Symbole und Riten sehr wichtig Sie verleihen der Gemeinschaft und dem Individuum einen besonderen Stellenwert.

   
Bleib dem Leben auf der Spur

Unterwegs nach Afrika

Verlag Herder
  Weil es etwas Größeres gibt

Mein Leben in Afrika

Verlag Herder
  Christlicher Glaube im heutigen Afrika
Beiträge zu einer theologischen Standortbestimmung

Tyrolia Verlag
     
Eine Zukunft für meine Kinder
Eine mutige Frau und ihr Kampf gegen Aids

Echter Verlag
  Mission Possible?
Die Sammlung der Basler Mission - Spiegel kultureller Begegnungen

Christoph Merian Verlag