Sie sind hier: Startseite » Verlage » Verlage F-K » Helbling Verlag

Helbling Verlag

Helbling ist ein international aufgestellter Verlag mit Standorten in Innsbruck (A), Esslingen (D), Ancona (I) und Bern (CH), der sich vom musikpädagogischen Fachverlag zu einem äußerst innovativen Anbieter von Lehr- und Lernsystemen für Musik, Grundschule und Fremdsprachen im deutschsprachigen Raum entwickelt hat. Neben einem breit aufgestellten Chorprogramm legt der Verlag Wert auf sorgfältig edierte, durchdachte und praxiserprobte Materialien für die Musikvermittlung vom Kindes- bis zum Erwachsenenalter.

Vorschau

Von Trommlern, Zauberern und wilden Tieren

Von Trommlern, Zauberern und wilden Tieren

6 afrikanische Märchen mit Liedern, Spielen, Tänzen zum Erzählen, Anhören und Darstellen
inklusive Audio-CD
Autor(en): Markus Detterbeck, Almut Kirmse
ISBN: 9783850613583
Details: 88 Seiten, 21 x 29,7 cm

Fächerverbindende Materialien zu Musik, Deutsch, Kunst und Sachunterricht

Diese wunderschönen, unbekannten Geschichten aus verschiedenen Teilen Afrikas mit einfachen Liedern zum Mitsingen sind eine Fundgrube für Musiklehrer, Pädagogen, Eltern und Kinder von Klasse 2 – 5. Jede der mündlich tradierten Erzählungen enthält überlieferte Lieder, Rhythmen und vielfältige Aktionen in den Bereichen Singen, Musizieren, Tanz, kreative Gestaltung und szenische Darstellung. Daraus wurde ein abwechslungsreiches und sorgfältig aufbereitetes Material für die pädagogische Praxis entwickelt.

Die variabel einsetzbaren Bausteine für fächerübergreifendes Arbeiten in Musik, Deutsch, Kunst und Sachunterricht enthalten:

Anregungen zum konkreten Stundenverlauf inklusive Arbeitsblätter und Tafelbilder
Tipps zur Erarbeitung der Lieder und Instrumentalarrangements
Einblicke in die Lebenswelt Afrikas mit kulturellen und landeskundlichen Aspekten

Ein allgemeiner Teil bietet:

Anregungen für Erzähl-Warm-ups und Spiele
Leicht übertragbare Ideen zur Gestaltung von Geschichten, z. B. als Klanggeschichte oder Spontantheater bis zur musikalisch-szenischen Aufführung
Informationen über den historischen Hintergrund afrikanischer Geschichtenerzählung und die Bedeutung der mündlichen Überlieferungspraxis (oral culture)

Rezension
Liebevoll aufbereitete Materialien für einen grundlegenden fächerverbindenden Unterricht, der Kinder die afrikanische Kultur motivierend vermitteln kann.

Musik in der Grundschule 06/2008
Rezension
"Von Trommlern, Zauberern und wilden Tieren" bringt Kindern die afrikanische Kultur auf spannende und spielerisch-kreative Weise näher und überzeugt vor allem durch die abwechslungsreiche Kombination von Text, Musik, Tanz, Malerei und Spiel.

Librikon. Magazin für Kinderbuchkultur 5/2008
Rezension
"Von Trommlern, Zauberern und wilden Tieren“ ist die idealste Möglichkeit den Kindern Afrika nahe zu bringen. Durch seinen spannenden und spielerisch-kreativen Aufbau und vor allem durch die abwechslungsreiche Kombination von Text, Musik, Tanz, Malerei und Spiel wird das Thema kindgerecht aufbereitet und vermittelt.

Fachbuchkritik.de, Mai 2017

Die Lieder werden im Wechselgesang (call-response) gesungen – auf Deutsch oder in der Originalsprache.

Die Begleitarrangements bestehen aus einfachen Patterns für variables Instrumentarium (Bodypercussion, Small-Percussion, Trommeln, Stabspiele, Flöten etc.). Die Stimmen können einfach durch Vor- und Nachspielen erlernt werden.

Inklusive ist eine Hör-CD mit allen Liedern als Gesamtaufnahme sowie als instrumentale Playbacks: zum Mitsingen, Mitspielen und Tanzen, als ideale Vorbereitung und Unterstützung im Unterricht. Zusätzlich enthalten ist eine Geschichte in Hörbuch-Fassung.
Inhalt:

Geschichte Mazanendaba
Lied: Hallo! Wer klopft denn da?
Lied: Klopfkanon
Lied: Kommt her / Imfundo
Geschichte Abiyoyo
Lied: Abiyoyo
Lied: Thabo unser Held / Sizodlala
Lied: Stimmbildungslied: Besuch beim Zauberer
Geschichte Karizo und die Hyäne
Lied: Karizo, hey!
Lied: Du bist nicht allein / Sansa kroma
Geschichte Bao der freche Zauberer
Lied: Verzauberte Tiere
Lied: Bao im Baum / Imithi’ goba kahle
Geschichte Elefant und Regen
Lied: Regenbeschwörung / Aline lona
Lied: Imvula, vielen Dank
Geschichte Adjoa, Königin der Trommel
Lied: Kommt, wir spielen / Tsche tsche kule

Adjoa, Königin der Trommel

Adjoa, Königin der Trommel

Hörspiel-CD mit drei afrikanischen Geschichten mit Liedern und Musik
Autor(en): Markus Detterbeck, Almut Kirmse
ISBN: 9783862271252
Details: Audio-CD

Diese wunderschönen Geschichten aus Afrika stellen eine echte Alternative zu unseren mitteleuropäischen Märchen dar. Die spannenden Erlebnisse und magischen Abenteuer der handelnden Kinder und Tiere laden zum Miterleben, zur Identifikation und zum Nachspielen ein.

In der Tradition der mündlichen Überlieferungspraxis (oral culture) in Afrika werden Geschichten — mit einem erheblichen Anteil an Improvisation — von Generation zu Generation weitergegeben. Sie haben neben dem Ziel der Unterhaltung und Geselligkeit auch eine wichtige Funktion in der Vermittlung kultureller und sozialer Werte. Auch heute noch schafft die Erzählsituation ein Gemeinschaftsgefühl, bildet einen Ruhepunkt zum Entspannen, gibt Impulse zum Nachdenken und führt zum Austausch miteinander. Ideal für alle Kinder ab 6 Jahren, die Freude an spannenden Geschichten haben!

zum Anhören und Mitsingen
mit Hauptfiguren im Alter von Grundschulkindern

Perfekt für Lehrerinnen und Lehrer

als Anregung zur erzählerischen Gestaltung
als Hilfe beim Memorieren

Die einzelnen Geschichten:

Adjoa, Königin der Trommel
Die Geschichte vom Mädchen Adjoa erzählt, wie es dazu kam, dass heute auch Mädchen und Frauen die Trommel spielen dürfen.

Karizo und die Hyäne
Das Mädchen Karizo lebt mit seiner Großmutter im Wald. In einem besonders strengen Winter suchen die beiden Schutz in einer Höhle. Die Höhle jedoch gehört einer Hyäne, die sehr ärgerlich wird und Karizo eines Tages durch eine List entführt. Die Großmutter folgt den Spuren — wird es ihr gelingen, Karizo zu befreien?

Abiyoyo
Abiyoyo ist ein Riese, der jedes Jahr in ein Dorf kommt und dort großen Schaden anrichtet. Der mutige Junge Thabo schafft es jedoch mit Hilfe seines Vaters, einem mächtigen Zauberer, dem Riesen das Handwerk zu legen.

Rezension

Die Hörbücher "Adjoa, Königin der Trommel" und "Bao, der freche Zauberer" vermitteln einen kindgerechten Höreindruck west- und südafrikanischer Erzähltradition. Trommelrhythmen, Lieder und Musik lassen die Produktionen zu einem lebendigen Hörerlebnis werden, das gute Laune macht.
Stiftung Zuhören, Frühjahr 2014. Lesen Sie hier die vollständige Besprechung.

Diese wunderschönen Geschichten, zahlreiche Einblicke in die Lebenswelt Afrikas sowie interessante Informationen zu landeskundlichen und kulturellen Aspekten finden Sie auch im Buch Von Trommlern, Zauberern und wilden Tieren.

Bao der freche Zauberer

Bao der freche Zauberer

Hörspiel-CD mit drei afrikanischen Geschichten mit Liedern und Musik.
Autor(en): Markus Detterbeck, Almut Kirmse
ISBN: 9783862271245
Details: Audio-CD

Diese wunderschönen Geschichten aus Afrika stellen eine echte Alternative zu unseren mitteleuropäischen Märchen dar. Die spannenden Erlebnisse und magischen Abenteuer der handelnden Kinder und Tiere laden zum Miterleben, zur Identifikation und zum Nachspielen ein.

In der Tradition der mündlichen Überlieferungspraxis (oral culture) in Afrika werden Geschichten — mit einem erheblichen Anteil an Improvisation — von Generation zu Generation weitergegeben. Sie haben neben dem Ziel der Unterhaltung und Geselligkeit auch eine wichtige Funktion in der Vermittlung kultureller und sozialer Werte. Auch heute noch schafft die Erzählsituation ein Gemeinschaftsgefühl, bildet einen Ruhepunkt zum Entspannen, gibt Impulse zum Nachdenken und führt zum Austausch miteinander. Ideal für alle Kinder ab 6 Jahren, die Freude an spannenden Geschichten haben!

zum Anhören und Mitsingen
mit Hauptfiguren im Alter von Grundschulkindern

Perfekt für Lehrerinnen und Lehrer

als Anregung zur erzählerischen Gestaltung
als Hilfe beim Memorieren

Die einzelnen Geschichten:

Bao der freche Zauberer
Der freche Zauberer Bao verzaubert die wilden Tiere Afrikas. Dadurch bekommen sie ihre spezielle Gestalt, z. B. die Giraffe den langen Hals oder der Elefant den Rüssel.

Elefant und Regen
Der Elefant ist mit Frau Regen verheiratet. Häufig streiten sie sich und eines Tages verlässt Frau Regen ihren Mann. Die Pflanzen verdorren, die Wasserstellen trocknen aus und alle Tiere leiden furchtbaren Durst. Wird es gelingen, Frau Regen zurückzuholen?

Mazanendaba
Das Mädchen Mazanendaba enthüllt den Ursprung der Geschichtenerzählung. Es taucht ein in eine verzauberte Welt und weiß zu berichten, wie die ersten Geschichten zu uns kamen.

Sing Africa, Sing (SATB)

Sing Africa, Sing (SATB)
9 afrikanische Lieder

Chor SATB a cappella
Autor(en): Trad. Afrika
Markus Detterbeck (Arr.)
ISBN: 9783990350768
Details: 48 Seiten, 21 x 29,7 cm

Die zusätzlich erhältliche CD+ beinhaltet neben Gesamtaufnahmen aller Lieder auch Videosequenzen der Tanzelemente.

Sing Africa, Sing bietet vielfältige Einblicke in die große Bandbreite afrikanischer Chormusik.
Von Begrüßungsliedern über Wiegenlieder bis zu religiösen Inspirationals und politisch motivierten Freedom-Songs reicht die Sammlung von Chorsätzen aus der erfahrenen Hand Markus Detterbecks. Alle Lieder enthalten zusätzlich zur Originalsprache einen singbaren englischen Text.
Im Anhang gibt es zu jedem Titel Hintergrundinformationen, Warm-ups und Aussprachehilfen, zu ausgewählten Stücken auch Tanzchoreografien. Ob bei Konzerten oder im Gottesdienst – diese schwungvollen und rhythmischen Chorlieder sind immer ein garantierter Publikumserfolg.
Die zusätzlich erhältliche CD+ beinhaltet neben Gesamtaufnahmen aller Lieder auch Videosequenzen der Tanzelemente.


Inhalt:

Mamaliye (Sing Africa, sing!)
Molweni (Let’s say hello)
Sesithi bonga (Let us sing)
Thina singo (Let us be the burning fire)
Thula sizwe (Any day now)
Thula mtwana wami (African lullaby)
Revival
Hamba kahle (Farewell)
Freedom is coming

Sing Africa, Sing - CD

Sing Africa, Sing - CD+

CD zum gleichnamigen Chorheft mit 9 afrikanischen Liedern für gemischten Chor a cappella
arrangiert von Markus Detterbeck
Autor(en): Markus Detterbeck

zum Chorheft

Ergänzend zum gleichnamigen Chorheft bietet die CD+ Vokalaufnahmen aller Stücke sowie Videosequenzen mit Choreographien - eine motivierende Anregung für Ihren authentischen Afrika-Auftritt!

Inhalt:
Mamaliye (Sing Africa, sing!)
Molweni (Let’s say hello)
Sesithi bonga (Let us sing)
Thina singo (Let us be the burning fire)
Thula sizwe (Any day now)
Thula mtwana wami (African lullaby)
Revival
Hamba kahle (Farewell)
Freedom is coming

Wake up, Africa (SATB)

Wake up, Africa (SATB)
16 Chorstücke für gemischte Stimmen
Helbling Choral Collections

Chorausgabe ohne CD (Mindestbestellmenge 10 Ex.)
Auch als Chorleiterausgabe inklusive CD mit 14 Choraufnahmen erhältlich
Musik: Lorenz Maierhofer
Afrikanische Traditionals
Text: Lorenz Maierhofer
Afrikanische Traditionals
ISBN: 9783850617277
Details: 72 Seiten, broschiert

Zur Serie:

Die neue Reihe HELBLING CHORAL COLLECTIONS bietet thematisch-konzipierte Repertoire-Sammlungen mit Chorstücken, die zu unterschiedlichsten Gelegenheiten und Anlässen im Chorleben genutzt werden können. So kann jede Chorsammlung zum einen als Auswahl zur Programmgestaltung dienen oder aber als ideales Arbeitsheft in Chorworkshops jeglicher Art!
Die Chorleiterausgabe enthält eine CD mit kompletten Aufnahmen zu den Chorstücken der Sammlung als impulsgebendes Hörerlebnis!
Die zusätzlich erschienene Chorausgabe ohne CD ist nur ab der Mindestbestellmenge von 10 Exemplaren zu einem extrem günstigen Preis erhältlich. Somit setzt die neue Konzeption der HELBLING CHORAL COLLECTIONS ein klares Zeichen für den legalen Erwerb von Chormusik für jede Sängerin und jeden Sänger und gegen das Kopieren von Noten! Außerdem sind alle Chorstücke der Sammlung auch in Einzelausgaben (Mindestbestellmenge 20 Ex.) erhältlich!

Zu dieser Ausgabe:

Der reiche und kraftvolle Ausdruck in afrikanischen Songs, Kulturen und Landschaften hat Lorenz Maierhofer inspiriert diese afrikanischen Chorszücke zu arrangieren und komponieren. Wake up, Africa folgt Nelson Mandelas Worten über afrikanische Musik:"...sie richtet auf, auch wenn sie eine traurige Geschichte erzählt!"

INHALT:
Wake up, Africa - Singa Yesu Singa - Sana, Sananina - Yakanaka Vhangeri - Aya Ngena - Ipharadisi - Uyingcwele Baba - Masithi, Lord Jesus - Bianu umuaka kwenu - Mother Sun - Deep in the Earth - Banuwa-Round - Si ma ma kaa - Hambani kahle

Wake up, Africa (SATB + CD)

Wake up, Africa (SATB + CD)

16 Chorstücke für gemischte Stimmen
Helbling Choral Collections

Chorleiterausgabe inklusive CD mit 14 Choraufnahmen
Auch als Chorausgabe ohne CD erhältlich
Musik: Lorenz Maierhofer
Afrikanische Traditionals
Text: Lorenz Maierhofer
Afrikanische Traditionals
ISBN: 9783850617260
Details: 72 Seiten, broschiert, inkl. CD

Zur Serie:

Die neue Reihe HELBLING CHORAL COLLECTIONS bietet thematisch-konzipierte Repertoire-Sammlungen mit Chorstücken, die zu unterschiedlichsten Gelegenheiten und Anlässen im Chorleben genutzt werden können. So kann jede Chorsammlung zum einen als Auswahl zur Programmgestaltung dienen oder aber als ideales Arbeitsheft in Chorworkshops jeglicher Art!
Die Chorleiterausgabe enthält eine CD mit kompletten Aufnahmen zu den Chorstücken der Sammlung als impulsgebendes Hörerlebnis!
Die zusätzlich erschienene Chorausgabe ohne CD ist nur ab der Mindestbestellmenge von 10 Exemplaren zu einem extrem günstigen Preis erhältlich. Somit setzt die neue Konzeption der HELBLING CHORAL COLLECTIONS ein klares Zeichen für den legalen Erwerb von Chormusik für jede Sängerin und jeden Sänger und gegen das Kopieren von Noten! Außerdem sind alle Chorstücke der Sammlung auch in Einzelausgaben (Mindestbestellmenge 20 Ex.) erhältlich!

Zu dieser Ausgabe:

Der reiche und kraftvolle Ausdruck in afrikanischen Songs, Kulturen und Landschaften hat Lorenz Maierhofer inspiriert diese afrikanischen Chorszücke zu arrangieren und komponieren. Wake up, Africa folgt Nelson Mandelas Worten über afrikanische Musik:"...sie richtet auf, auch wenn sie eine traurige Geschichte erzählt!"

INHALT:
Wake up, Africa - Singa Yesu Singa - Sana, Sananina - Yakanaka Vhangeri - Aya Ngena - Ipharadisi - Uyingcwele Baba - Masithi, Lord Jesus - Bianu umuaka kwenu - Mother Sun - Deep in the Earth - Banuwa-Round - Si ma ma kaa - Hambani kahle

Jika 'mfana - Komm lass uns singen

Jika 'mfana - Komm lass uns singen (Children's voices)

15 afrikanische Lieder für Kinderchor

Kinderchor 1-2stimmig mit Klavier (inkl. Kopiervorlagen für die Kinder)
Musik: Trad. Afrika
Markus Detterbeck (Arr.), Carsten Gerlitz (Klaviersätze)
Text: Trad. Afrika, Markus Detterbeck (engl.)
ISBN: 9783990354674
Details: 56 Seiten, flex. Einband

Afrikanische Chormusik steht bei Chören und Publikum immer hoch im Kurs. Auch und gerade von Kinderstimmen gesungen, können diese rhythmischen und auch gefühlvollen Melodien die Zuhörer begeistern. Markus Detterbeck bietet in seiner neuen Sammlung 15 Beispiele von Liedern, die aus Südafrika, Ghana und weiteren Teilen Afrikas kommen. Neben Spielliedern, Schlaf- und Wiegenliedern lernen die Kinder auch Arbeitslieder und religiöse Songs kennen. Die zweistimmigen Sätze mit gut machbaren Klavierbegleitungen von Carsten Gerlitz eröffnen Schulchören und auch weltlichen und kirchlichen Kinderchören eine große Auswahl an neuem Repertoire.

INHALT: Siyahamba - Siyanibulisa! - Noyana - Shosholoza - Thula - Kaana Kameme - Ti mamasa ta ge - Awenye Narki lee - Obwisana - Sponono - Jika 'mfana - Sansa Kroma - Fatou Yo - Shei gobe - Simama kaa

Live! Nyela Africa! 1 - Spielheft

Live! Nyela Africa! 1 - Spielheft

Singen und Musizieren mit der ganzen Klasse
Autor(en): Markus Detterbeck
ISBN: 9783862270248

Zu diesem Heft ist auch eine Begleit-CD erhältlich

Die vielfältige Musik Afrikas begeistert durch ihre mitreißenden Rhythmen, ihre reizvollen Melodien und ihre stete Verbindung mit Bewegung und Tanz. Besonders in der Schule ist die Beschäftigung mit afrikanischer Musik nicht nur ein wichtiger Beitrag zur interkulturellen Musikerziehung, sondern stößt auch bei den Schülern auf großes Interesse.
Dieses Heft bringt die Musik des schwarzen Kontinents ins Klassenzimmer – mit schulpraktisch aufbereiteten Arrangements für das gemeinsame Singen und Musizieren.
Die Traditionals und Popsongs aus verschiedenen Teilen Schwarzafrikas erscheinen in flexibel besetzbaren Arrangements. Diese können modular eingesetzt und so an die Gegebenheiten der Klasse leicht angepasst werden.
Wirkungsvolle vokale und instrumentale Begleitsätze ermöglichen effektvolle Performances. Für Schüler ohne oder mit geringen instrumentalen Vorkenntnissen bieten einfache Begleitstimmen, oft auch in Buchstabennotation, Möglichkeit zur Einbeziehung.
Einfache Gamesongs können einen lustvollen Einstieg ins Musizieren bilden und schulen Körperkoordination und Rhythmusgefühl.
Da in Afrika Bewegung ein integraler Teil des Musizieren ist, werden im Heft auch zahlreiche Tanz- und Bewegungsbeschreibungen zur Musik angeboten.

Inhalt:

Gamesongs: Obwisana, Si ma ma kaa
Banuwa
Mamaliye
Sithi Molweni
Thula
Dzeebo
Jambo Bwana
Pata Pata

Auf der zum Heft erhältlichen CD finden sich alle Hörbeispiele, Playbacks, Videosequenzen zu den Bewegungsbeschreibungen und weiteres Notenmaterial als PDF für transponierende Instrumente.

Live! Nyela Africa! 1 - Audio-CD

Live! Nyela Africa! 1 - Audio-CD

Begleit-CD zum gleichnamigen Notenheft mit Originaleinspielungen, Playbacks und Videoclips
Autor(en): Markus Detterbeck
ISBN: 9783862270255

Hier gehts zum passenden Notenheft

Auf der zum Heft erhältlichen CD finden sich zusätzliche Materialien:

Originalaufnahmen und Playbacks zu den Liedern des Hefts: Obwisana, Si ma ma kaa, Banuwa, Mamaliye, Sithi Molweni, Thula, Dzeebo, Jambo Bwana, Pata Pata
Videosequenzen zu den Bewegungsbeschreibungen
weiteres Notenmaterial als PDF für transponierende Instrumente

Themenheft Black Music

Themenheft Black Music

Von der Musik der Sklaven zur musikalischen Weltsprache
Autor(en): Markus Detterbeck, Wieland Schmid
ISBN: 9783850614061
Details: 88 Seiten, broschiert

Zu diesem Themenheft ist auch eine Doppel-CD erhältlich

Oder bestellen Sie Heft und Doppel-CD als Paket

Begeben Sie sich mit Ihren Schülern auf eine spannende Kulturreise. Von den afrikanischen Ursprüngen bis zur Entwicklung neuer Musikrichtungen erleben Sie eine enorme Bandbreite an historischen und aktuellen Musikstilen.

19 abwechslungsreiche Kapitel mit den Schauplätzen Afrika, Nord- und Südamerika
Einblicke in den Zusammenhang von Musik und gesellschaftlichem Leben
praxisorientiertes Notenmaterial zu typisch schwarzafrikanischen Musizierformen, südamerikanischen Tänzen, Gospel, Blues, Jazz, Musical, Rap und mehr
präzise Tanzanleitungen und eindrucksvolle Bilder zur Illustration und Reflexion
anschauliche Quellentexte und spannende Arbeitsaufträge



Die Stärke von Black Music liegt in der Flexibilität: Die einzelnen Kapitel beziehen sich aufeinander und sind gleichzeitig in sich abgeschlossen. Dadurch ist eine kontinuierliche Arbeit mit dem Praxisheft genauso möglich wie auch ein selektives Heranziehen einzelner Unterrichtsmodule.

Aus dem Inhalt:
gewaltsame Verschleppung afrikanischer Sklaven
Grundmerkmale schwarzafrikanischer Musik
musikalische Kultformen (Spiritual und Gospel, Santería, Rastafari)
Musik als Ausdruck von Identität und Protest (Blues, Jazz, Reggae, Calypso)
musikalische Feier und Unterhaltung (Minstrel, Samba, Son)
Spuren ,schwarzer Musik’ in aktueller Popularmusik (Rap, Musical)



Rezensionen

Sie [die Doppel-CD] richtet sich an Lehrer, aber auch für ältere Schüler und sonstige Musikinteressierte ist der Titel eine wahre Fundgrube. […] Empfehlenswert.
ekz-Informationsdienst 06/2010

Themenheft Black Music, Doppel-CD

Themenheft Black Music, Doppel-CD

Von der Musik der Sklaven zur musikalischen Weltsprache
Autor(en): Markus Detterbeck, Wieland Schmid
ISBN: 9783850614078
Details: 1 Audio-CD und 1 CD-ROM

Das Themenheft zur Doppel-CD finden Sie hier

Oder bestellen Sie Heft und Doppel-CD als Paket

Begeben Sie sich mit Ihren Schülern auf eine spannende Kulturreise. Von den afrikanischen Ursprüngen bis zur Entwicklung neuer Musikrichtungen erleben Sie eine enorme Bandbreite an historischen und aktuellen Musikstilen.

Die Stärke von Black Music liegt in der Flexibilität: Die einzelnen Kapitel beziehen sich aufeinander und sind gleichzeitig in sich abgeschlossen. Dadurch ist eine kontinuierliche Arbeit mit dem Praxisheft genauso möglich wie auch ein selektives Heranziehen einzelner Unterrichtsmodule.

Die Doppel-CD bietet:

über 60 Tracks mit exemplarischen Originalaufnahmen von historischen Beispielen bis zu aktuellen Hits
stilecht gestaltete Playbacks für ein aktives Musizieren
Videoclips zu musikethnologischen Themen
zahlreiche Kopiervorlagen für den Unterricht mit Lösungsblättern



Rezensionen

Sie [die Doppel-CD] richtet sich an Lehrer, aber auch für ältere Schüler und sonstige Musikinteressierte ist der Titel eine wahre Fundgrube. […] Empfehlenswert.
Ekz-Informatiosdienst 06/2010